Nicole Braschler
Kunsttherapie · Hypnosetherapie

Hypnosetherapie

Hypnose bezeichnet einen tief entspannten Zustand, in dem Selbstheilungsprozesse eingeleitet werden können. 

Es handelt sich um eine sehr alte, sowie in vielen unterschiedlichen Kulturen praktizierte Methode, die in der westlichen Medizin eine immer grössere wissenschaftliche und therapeutische Bedeutung erfährt. Die Hypnose bietet eine wertvolle Ergänzung, resp. Alternative zu herkömmlichen therapeutischen Methoden. 

Das Kernelement der Hypnose ist Ihre Bereitschaft, sich auf eine tiefe Entspannung einzulassen. Sie erreichen diese unter meiner achtsamen Anleitung innert weniger Minuten. Dabei sind Sie wach, geistig fokussiert und in der Lage, sich mit mir auszutauschen. Gleichzeitig fühlen Sie sich vollkommen ruhig und entspannt.  In der Hypnose werden Prozesse und Erinnerungen bewusst und körperliche Symptome lassen sich dadurch neutralisieren.

Die Hypnosetherapie ist eine wirksame und sanfte Lösung für sämtliche Anliegen. Kontaktieren Sie mich für eine unverbindliche Anfrage. 

Sitzungsablauf 

Bitte rechnen Sie für den Ersttermin mit ca. 3 Stunden.

Vorgespräch

In den ersten 30 bis 45 Minuten nehmen wir uns Zeit für ein Vorgespräch, denn sie bildet einen wichtigen Teil der Therapie.  Wir sprechen über Ihre Erwartungen, Befürchtungen, Themen und definieren die Ziele der Therapie.  Sie erfahren dabei ganz genau noch einmal alle Details zur Hypnose, der eigentlichen Hypnosetherapie und Ihrer persönlichen Rolle und Verantwortung darin. 

Therapiesitzung

Im Anschluss an das Vorgespräch starten wir mit der Einleitung der Hypnose und die eigentliche Therapie beginnt. Dabei wird eine tiefe Hypnose erreicht, damit der schnelle und langanhaltende Erfolg erreicht werden kann. Sie können bereits in die wunderbar entspannende und facettenreiche Dimension der Hypnose eintauchen. Während der Hypnose suchen wir die Ursache Ihres Problems, lösen diese auf und werden wieder aus der Hypnose geleitet. Wenn Sie nach der Hypnose wieder vollkommen im „Hier und Jetzt“ sind, gibt es eine Nachbesprechung. 


Hinweis! Die Hypnosetherapie ersetzt keine ärztliche oder psychologische Behandlung und hat keinen Anspruch auf Heilung. Dies gilt ebenfalls für die Einnahme oder das Absetzen von Medikamenten oder Therapien die Ihnen vom Arzt verschrieben und empfohlen wurden. Sprechen Sie sich mit Ihrem behandelnden Arzt ab.